Elsass & Vogesen Wandern

Elsass & Vogesen WandernEine andere Insel

Die Burgen, Kirchen, Fachwerkdörfer und Städtchen üben durch das herbstlich gefärbte Laub der Weinberge einen eigenen Zauber aus. Das Kloster des geheimnisvollen Otilienbergs überschaut von einem roten Sandsteinfelsen die Pracht der rot und gelb leuchtenden Wälder bis zur Rheinebene. Auf unseren Wegen begegnen uns Druidensteine, Merowingergräber und Heidenmauern.

Mitten in den Wäldern tauchen Ruinen wie das mächtige Schloss der Herade von Landsberg oder die Hohkönigsburg auf. Bei der Überquerung des Vogesenkammes zum abgelegenen Steintal, begegnen wir dem Wasserfall der Andlau und den Spuren deutscher Dichter wie J. M. R. Lenz der mit Goethe auch im Elsass unterwegs war.

Morgens und abends treffen wir uns in einem gemütlichen Winzerzimmer unseres Standquartiers, in dem wir elsässische Küche geniessen werden. Das wunderschöne Strasburg sowie Schlettstadt laden zu ausführlichen Besichtigungen ein.